Pornoschauen im Kino: Erika Lust in Berlin, yay!

Achtung Achtung, wir unterbrechen unser Programm für eine wichtige Sondermeldung: Erika Lust, die Königin des feministischen Crowdsourcing Arthaus Sexfilms, hat am 10. Februar um 20:00 ein Screening in Berlin im Babylon Kino! Gemeinsam mit der Berlin Film Society zeigt Frau Lust einen Director´s Cut ihrer Xconfessions Kurzfilmreihe, anschließend gibt´s Q&A. Hier findest du das Event auf Facebook.

IMG_0618

Crowdsourcing Arthaus Sexfilm, fragst du dich? Frau Lust beschreibt das so: The erotica you’ve always wished you could watch, but nobody has ever done. Real films with real sex: not a place for stereotypical porno-cheap imagery. Erika Lust has proven that a different type of adult films is not only possible, but also successful and wanted by men and women alike.

Man könnte auch sagen: Pornos für Menschen, die ihr Gehirn beim Schauen nicht ausschalten möchten und trotzdem ein bisschen geil werden. Phantasien, die auf höchstem cineastischen Niveau verfilmt werden. Ich weiß das, ich bin mal bei einem Erika Lust Xconfessions Dreh geschlagene 10 Stunden im Weg rumgestanden.

IMG_2529

Da hat mir Erika Lust unter anderem das hier erzählt: „Als ich angefangen habe, gab es keinen Markt für Frauen. Man ist davon ausgegangen, dass Frauen niemals für irgend etwas in Zusammenhang mit Sex Geld ausgeben würden. Ich habe ihnen das Gegenteil bewiesen. Das Problem mit der Mainstream-Pornoindustrie ist, dass eine sehr kleine Gruppe weißer heterosexueller Männer mittleren Alters dahinter steht und immer wieder dieselben Ideen von Sexualität reproduziert. Das ist, als gäbe es nur Filme mit Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger. Wo sind die Almodovars, die Woody Allens, die Sophia Coppolas der Pornoindustrie? Wir brauchen mehr Diversität und neue Perspektiven. Menschen die Ideen haben und persönlichere Visionen. Ich wünsche mir, dass sich mehr Regisseure an dieses Genre wagen, denn genau das ist es für mich: ein Genre.“ Zu sehen gibt´s voraussichtlich diese wunderbaren Kurzfilme der Xconfessions by Erika Lust Reihe:
. My Moaning Neighbor
. Come Fly With Me
. Chicazo
. Try My Boyfriend
. A Feminist Man
. The Ultimate Kink
. El Chico de la Playa Nudista
. My Roomie’s Toy
. If the Apocalypse Comes Fuck Me
. Dominate Me

apocalypse-30

Kommen gut auf dem Laptop, aber noch viel besser auf der ganz großen Leinwand. Ganz ehrlich, gemeinsames Pornoschauen ist so seltsam und verbindend, wer das noch nie gemacht hat aber Pornos mag, das ist eine der besten und stilvollsten Gelegenheiten, es einfach mal auszutesten.

lvstprinzip_kommenmitstil_buchvorschau_animiert

Ein ausführliches Interview mit Erika Lust gibt´s übrigens in Kommen mit Stil – dem Guide für nachhaltigen Porno – jetzt bestellen!

N_29

Gemeinsam mit Erika Lust verlose ich ein mal zwei Gästelistenplätze für den Event. Schreib mir einfach bis 1. Februar hier in den Kommentaren oder auf Facebook,  mit wem zusammen du gerne mal im Kino Pornos schauen würdest. Teilnahme natürlich erst ab 18, eh klar oder?

PS: Falls du es so wie ich Anfang Februar nicht persönlich nach Berlin schaffen solltest, kannst du dich hier für Lustcinema.com, die Arthaus Porno Streaming Seite von Erika Lust anmelden.Die Seite ist auch sonst meine absolute Empfehlung, was Indie Porn, Queer Porn, Arthaus Porn und Porno für Frauen und Paare angeht. Das Best of der Top-Regisseure, kuratiert von Frau Lust herself. Und wenn du dich dafür über diesen Affiliate-Link anmeldest, hab ich auch noch was davon. Denn machen wir uns mal nichts vor, mittelfristig will ich mich natürlich mit diesem Sexblog in die Karibik absetzen und fände es echt charmant von dir, wenn du meinen exklusiven Geschmack dabei etwas subventionierst. Sieh´s als Drink an der Bar, den du mir ausgibst – nur, dass du den gar nicht extra bezahlen musst und sogar noch gute Pornos dazu bekommst! Win-Win Baby, ich wusste doch, das läuft mit uns…Cheers, so jung kommen wir wirklich nicht mehr zusammen.

Alle Fotos (c) Erika Lust – Xconfessions.com

Hallo, ich bin Theresa und ich mag Sex! Deswegen habe ich Lvstprinzip gegründet.

7 Kommentare

  • Antworten Januar 29, 2016

    Nerfan

    theresa, wehe du ignorierst mich! ;)

    nicht nur n großer freund der erika-lust filmchen sondern auch ne unfassbar unterhaltsame begleitung für porno-kino-besuche

    • Antworten Januar 29, 2016

      Theresa

      Würd ich nie tun! Bin nur ein paar tausend Kilometer zu weit weg, tragischerweise.

  • Antworten Januar 29, 2016

    Franziska

    Ich würd meine beste Freundin Jessica mitnehmen. Auch wenn wir beide keinen Sex miteinander haben, haben wir miteinander mindestens die besten Gespräche darüber!

  • Antworten Januar 29, 2016

    Jan-Erik E.

    Hmmm… mit wem würde ich gerne mal (gute) Pornos im Kino sehen?
    Mit meiner “besseren Hälfte” Johanna, die bisher nur ein wenig Mainstream-Pornographie kennengelernt hat und davon (erwartungsgemäß) nur bedingt begeistert war (“die fangen ja sofort an maximal zu stöhnen: sowas von fake!”) – und mit Theresa und den anderen Lvstprinzip-Bloggern. :)

    P.S.: Das Strandbild da oben ist unglaublich gut!

  • Antworten Januar 29, 2016

    Julian

    Ich möchte gerne mit meinem Fellows vom Berlin Institute of Love zu Erika Luste gehen <3

  • Antworten Januar 30, 2016

    mona

    liebe theresa,

    eine wundervolle freundin aus leipzig würde bestimmt gerne mit mir mal weg von dvd-lesen und laptop-lust einen ausflug nach berlin machen und dort zusammen pornos gucken. würden uns sehr freuen. :)

    gruß
    m&j

  • Antworten Januar 30, 2016

    Carola Wolff

    Oh, das wäre toll. Ich würde meinen jungen Lover mitnehmen, um ihn endlich mal von Youporn abzunabeln. Zeit wirds!

Leave a Reply