LVSTPRINZIP Podcast Folge 16: BARRIEREFREI

Zeit, ein paar Berührungsängste abzubauen: Wie leben Menschen mit Behinderung ihre Sexualität? Ist Sexualassistenz ein Menschenrecht oder doch „Sex auf Rezept“? Wie fühlt es sich an, an den Rollstuhl gefesselt zu sein, und zwar im ganz wörtlichen Sinn, tatsächlich gefesselt? Und was antwortet man auf die Frage ob „da unten alles funktioniert“?

Darüber spricht Theresa Lachner heute mit Chris Kiermeier von Sexabled.de. Wer Chris lieber liest, kann das hier tun.

Infos und Rabattcodes zu allen Sponsor*innen findest du hier.

 

Titelfoto (c) Martin Holzner

Theresa

Theresa Lachner ist Journalistin, Systemische Sexualberaterin und die Gründerin von LVSTPRINZIP.

Schreibe den ersten Kommentar