Mehr Wollen statt Sollen – mit Qinao® PASSION?

Mein erster Gedanke, als ich angefragt werde, das luststeigernde Mittel Qinao® PASSION zu testen: Ab wann hat man denn eigentlich zu wenig Lust? Wenn der oder die Partnerin mehr hat?

Die Studienlage ist relativ klar: In den seltensten Fällen hat anhaltende Unlust ausschließlich körperliche Ursachen. Psychische Probleme, Wechselwirkungen mit Medikamenten, Stress und Konflikte in der Partnerschaft können dazu beitragen, dass eine*r oder beide die Lust verlieren.

Es gibt inzwischen sogar eine Studie, die den Zusammenhang zwischen ungerecht verteilter Haus- und Care-Arbeit und sexueller Unzufriedenheit bei Frauen aufzeigt. Wenn Partner – und ja, statistisch gesehen sind das tatsächlich meistens Männer, sich mit halbgaren Begründungen wie „du kannst das doch so viel besser“ aus der Affäre ziehen oder sich anderweitig in der Partnerschaft komplett auf ihre Frau verlassen, anstatt auch mal die Eigeninitiative zu ergreifen, sieht diese ihren Partner irgendwann weniger als Partner, als als weiteres Kind an, um das sie sich kümmern soll – und verliert die Lust. Logisch.

Wer, so wie ich, das große Glück hat, in jemanden verliebt zu sein, der komplett eigenständig die Spülmaschine aus- und wieder einräumt (so sexy!), hat dieses Problem schon mal nicht.

Und trotzdem kenne ich mich und meinen Körper inzwischen gut genug, um zu verstehen, warum ich Zykluswoche Eins und Zwei eigentlich komplett zu zweit im Bett verbringen könnte und mich in Woche Drei und Vier Chips essend im Murmeltiermodus mit einer Wärmflasche auf der Couch einrollen könnte, bis ich, angekommen an dem Punkt, wo ich von Tierdokus weinen muss, weiß, dass meine Periode kurz bevor steht.

Seit ich die Pille abgesetzt habe und meinen Körper so viel besser kenne und spüre, habe ich ironischerweise angefangen, noch viel mehr Pillen zu nehmen, um meinen Zyklus zu regulieren – Adaptogene, Mineralien und Heilkräuter.

Jetzt also Qinao® PASSION – könnte ja immerhin sein, dass das mein inneres Murmeltier wieder munter macht?

Mit natürlichen Wirkstoffen aus Bockshornklee und Rosenwurz, ergänzt durch Vitamin B6 und Zink versucht Qinao® PASSION das Lustempfinden zurückzubringen.

heißt es in der Produktbeschreibung. Und weiter:

Qinao® PASSION ist kein Potenzmittel, denn in den wenigsten Fällen handelt es sich bei sexueller Unlust um physische Probleme. Sexdrive und Lust entstehen im Kopf. Fühlen wir uns hier nicht frei, leidet die Libido. Luststeigerung – insbesondere die weibliche – ist Kopfsache. Und genau hier unterstützen unsere Dragees”, so Annette Steiner-Kienzler, die Qinao® PASSION in Deutschland entwickelt hat.

Klingt gut – und klug. Denn meist ist Unlust ja tatsächlich keine Frage der körperlichen Voraussetzung, sondern auch des zwischenmenschlichen Miteinanders, siehe Spülmaschine.

Also nehme ich ab jetzt jeden Tag einen Zyklus lang zwei Kapseln Qinao® PASSION. Morgens, nachdem mir eine anfängliche Abenddosis unruhige Träume beschert hat.

Und ja: es tut sich was! Schon nach ein paar Tagen fühlt sich mein Unterleib deutlich besser durchblutet und teilweise richtig pulsierend an, ich habe viel Lust, viel Sex und viele intensive Orgasmen. Yay!

 

Der Härtetest erfolgt dann natürlich in der Murmeltierphase.

Es ist Januar und ich habe auf gar nichts Lust, weder auf neues Jahr noch auf neues Ich. Sämtliche Diät- und Selbstverbesserungstips sorgen dafür, dass ich mich noch mehr verkriechen und einfach schlafen will.

Und dafür gibt es sogar eine wissenschaftliche Erklärung: den Korrumpierungseffekt.

Beim Korrumpierungseffekt verdrängt sekundäre Motivation die vorherige primäre Motivation. Vorher hat die Tätigkeit selbst motiviert (intrinsisch), nachher motivieren vor allem Ergebnisse, die außerhalb der Tätigkeit liegen (extrinsisch, z. B. versprochene Belohnungen). Fällt nun der äußere Anreiz weg, geht das ursprünglich gerne und freiwillig gezeigte Verhalten zurück.

Von Wikipedia in meine Realität übersetzt: Ich finde Obst und Gemüse zwar total lecker, wenn ich aber die ganze Zeit gesagt bekomme, dass ich das essen muss, um ganz dünn und gesund und natürlich glücklich zu werden, greife ich aus Prinzip zu Chips.

Und, ihr ahnt es bereits sicherlich, auch hier ist ein Grund für die Lustlosigkeit versteckt: In einer Welt, in der Sex die ganze Zeit benutzt wird, um uns irgendwelche Produkte zu verkaufen, in der sexy-sein eine der wichtigsten Währungen ist, um reich, schön, erfolgreich und geliebt zu werden, verlieren ganz viele von uns die Lust. Weil wir sollen, anstatt wirklich von selbst zu wollen.

Die Lust will nicht sollen. Die Lust will Spaß.

Und so ergebe ich mich mit vollem Elan dem Murmeltiermodus anstatt mich selber zum sollen zu überreden, verbringe nicht einen, nicht zwei, nope: drei volle Tage auf der Couch, ohne wesentlich viel anderes zu tun als zu essen und kuscheln – und stelle fest, dass die Lust auf alles Mögliche, aber vor allem auch auf Sex, an Tag vier ganz von selbst zurück kommt.

Mein Orgasmus, der sonst im Murmeltiermodus auch eher ´ne Extra Einladung benötigt, erwischt mich unerwartet und intensiv.

Danke dafür, Qinao® – und auch für die Unterstützung zu diesem Beitrag. Gemeinsam verlosen wir 3x Qinao® PASSION for Women. Verrate uns dafür einfach in den Kommentaren bis 22. Januar um 22.00, wie du dir dieses Jahr mehr Lust ins Leben holen wirst. Teilnahmeberechtigt sind alle über 18 aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Falls du nicht gewonnen hast, aber Qinao® PASSION mal testen möchtest, erhältst du mit dem Code “lvst15” 15% auf deine erste Bestellung.

 

 

Headerbild: (c)scoop.io

Theresa

Theresa Lachner ist Journalistin, Systemische Sexualberaterin und die Gründerin von LVSTPRINZIP.

4 Kommentare

  • Antworten Januar 20, 2023

    Jenny

    Mehr Lust vielleicht mit Qinao ;-)

  • Antworten Januar 21, 2023

    Marielle

    Mehr Lust durch weniger gesellschaftlichen Druck.

  • Antworten Januar 21, 2023

    Sab

    Vielleicht mit Qinao Passion ;)

    Mehr Abwechslung und wirklich Zeit für meinen Partner und mich schaffen!!
    Lg

  • Antworten Januar 21, 2023

    Pascale

    Mehr Lust durch weniger Druck.

Leave a Reply